app2music Projekttage in den 8. Klassen

Heute haben die Projekttage mit app2music in den 8. Klassen begonnen. Der Verein app2music entwickelt und realisiert musikalische Projekte, in denen die mediale Alltagspraxis der Schüler eng mit kultureller Bildung in Zusammenhang gebracht wird. Und mit der Nutzung von digitalen Geräten und entsprechenden Apps wird hier auch Accessibility/Barrierefreiheit groß geschrieben.

Es werden Alltagsklänge auf ihre Beattauglichkeit hin erforscht, Stummfilme live vertont und eigene Songs erschaffen.

Wir freuen uns auf weitere tolle musikalische Tage und bedanken uns ganz herzlich bei der Berliner Sparkasse, die uns das Projekt finanziert.

Mehr zu app2music.

Mehr zur Berliner Sparkasse: Gemeinsam für Berlin.