Wer kann uns besuchen?

Gemeinsam für alle Schülerinnen und Schüler ist ein festgestellter pädagogischer Förderschwerpunkt Körperliche und motorische Entwicklung. Dies geschieht durch die Schulaufsicht auf der Grundlage eines sonderpädagogischen Gutachtens, meist unter Einbeziehung medizinischer Unterlagen. Ohne diesen Förderschwerpunkt kann die Toulouse-Lautrec-Schule nicht besucht werden.

Der Wohnort muss im Bezirk Reinickendorf oder Mitte liegen.

Die Toulouse-Lautrec-Schule ist eine Angebotsschule. Das bedeutet, dass die Erziehungsberechtigten sich gemeinsam mit der Schulaufsicht für den Schulbesuch ihres Kindes an einem Förderzentrum oder für einen inklusiven Schulbesuch entscheiden.

Welche Unterrichtsgänge werden angeboten?

Betrachten Sie bitte die Toulouse-Lautrec-Schule als fünf Schulen unter einem Dach:

Die Klassen werden nach den Rahmenlehrpänen des jeweiligen Bildungsganges unterrichtet.

Den Klassen stehen im Rahmendes gebundenen Ganztagsbetriebes stundenweise Erzieher*innen zur ergänzenden Förderung und Betreuung zur Verfügung. Zur hygienischen Versorgung und Unterstützung der Schüler*innen arbeiten in jeder Klasse Betreuer*innen

In den Klassen werden zwischen sechs und zehn Schüler*innen unterrichtet.

Zwei Klassen teilen sich einen mit einer Küchenzeile ausgestatteten Gruppenraum für vielfältige Aufgaben.

Die Unterrichtsräumen sind ausreichend groß, notwendige orthopädische Hilfsmittel können gut genutzt werden.

Alle Klassen sind mit mindestens zwei Desktoprechnern ausgestattet. Mit weiteren Eingabehilfen können so Beeinträchtigungen beim Schreiben kompensiert werden.

Die Schule ist kreidefrei. Alle Unterrichtsräume sind mit interaktiven Whiteboards ausgestattet. Die Whiteboards können auch vom Sitzplatz oder vom Rollstuhl aus bedient werden. Jeder kann mitarbeiten!

Zur Unterstützung der Schüler*innen arbeiten in den Klassen Lehrer*innen mit Betreuer*innen zusammen. Zusätzlich stehen den Klassen stundenweise Erzieher*innen zur Betreuung und Förderung zur Verfügung.

Den Bericht der letzten Schulinspektion können Sie hier herunter laden:

Schulprogramm    Schulordnung    Sprachkonzept