Ausflug zum Tiny Alpaca Town in Brandenburg

Ein Tag zusammen mit Alpakas

Die „Clarance und Emma Mielech Stiftung“ hat es einer ausgewählten Gruppe unserer Schülerschaft ermöglicht einen wundervollen Wintertag auf der Alpakafarm des „Tiny Aplaca Town“ in Sonnenberg / Brandenburg zu verbringen.

Mit dem Schulbus ging es am 20. Januar 2022 aufs Land. Dort wurde den Schülerinnen und Schülern das Leben und Verhalten dieser außergewöhnlichen Tiere erklärt. Die natürliche Neugierde der Alpakas lies schnell jede Kontaktscheu fallen, denn sie waren diejenigen, die sich auf die junge Besuchergruppe zubewegten und sie in Augenschein nahmen.

Auf ging es zur Alpakawanderung an der frischen Luft. Hier konnten unsere Schüler:innen ganz bei sich und den Tieren sein und die Ruhe auf dem Land und die weite winterliche Landschaft genießen.

Abschließend kam das große Highlight dieses Ausfluges: Die Fütterung. Eine wahre und andauernde Freude war sowohl in Mensch und auch Tier zu erkennen.

Und so ging es dann mit einem Rucksack voller Erinnerungen und neuen Erfahrungen zurück nach Berlin.

Die Veröffentlichung der Fotos geschieht unter ausdrücklichem Einverständnis der Erziehungsberechtigten:

↩︎ zurück zur Übersicht